Ein ausgewähltes Rezept vom Landhotel Schütte in Oberkirchen.

Zutaten (für 1 Blech – Haushaltsgröße):

  • 250 ml Holunderbeerensaft „beerenstark“
  • 90 g Zucker
  • 30 g Puddingpulver
  • Vanilleschote
  • ½ Zitronensaft
  • etwas Amaretto

Zubereitung:

  • Mürbeteigboden vor backen,
  • dünn mit Aprikosenmarmelade bestreichen,
  • Holundercreme herstellen, dünn auftragen mit gehackten, gekochten Aprikosen und gewürfelten frischen Aprikosen belegen,
  • Mandelblätter darüber streuen, Streusel obendrauf, mit Zucker und Zimt bestreuen
  • bei 180°C ca. 30 min backen